Biotech-Standort

 

Im Bereich der Life Sciences hat sich der RWK O-H-V in den letzten Jahrzehnten zu einem der führenden Standorte in Berlin-Brandenburg entwickelt. Neben dem in Oranienburg ansässigen Pharmaunternehmen TAKEDA und weiteren Mittelständlern konzentriert sich ein Großteil der Unternehmen aus den Life Sciences-Branchen im Innovationsforum Hennigsdorf.

Innovationsforum Hennigsdorf

Im campusartig angelegten Innovationsforum sind gegenwärtig rund 80 Unternehmen aus Hochtechnologiebranchen ansässig, davon über 30 Unternehmen mit mehr als 800 Mitarbeitern aus der Life Sciences-Branche. Die Tätigkeitsfelder der ansässigen Branchenunternehmen reichen von Diagnostik über Medizintechnik und Pharma/ Wirkstoffentwicklung bis hin zu vielfältigen branchennahen Dienstleistungen. Weiterhin sind mit dem DiagnostikNet-BB e.V. und dem Biotechnologieverbund Berlin-Brandenburg e.V. zwei bedeutende regionale Branchennetzwerke am Standort verortet, welche durch Bündelung der vorhandenen Ressourcen und vielfältige Vernetzungsaktivitäten einen wichtigen Beitrag zur Innovationsdichte im RWK O-H-V liefern.

Im Herzen Hennigsdorfs gelegen – optimal erreichbar

Das Innovationsforum Hennigsdorf bietet Unternehmen und Gründern aus dem Bereich der Life Sciences beste Voraussetzungen. Das Innovationsforum liegt nur fünf Gehminuten vom S-Bahnhof Hennigsdorf entfernt, mit direktem S-Bahnanschluss in die Berliner City (ca. 30 Minuten Fahrzeit). Die Fahrzeit vom Autobahnanschluss (A111) beträgt 5 Minuten und bis zum Flughafen Tegel 20 Minuten. Und dank Breitband-Internetzugang sind auch die technischen Voraussetzungen für gute Verbindungen ins Internet am Standort gegeben.

Attraktive Mietflächen für StartUps wie etablierte Unternehmen

Ansiedlungsinteressenten stehen im Innovationsforum sowohl unterschiedliche Büro- als auch Laborflächen zur Anmietung zur Verfügung. Aufgrund der flexiblen Gestaltbarkeit der Mietflächen bietet sich hier StartUps und wachsenden Unternehmen die Chance sich bei Bedarf am Standort schrittweise zu erweitern. Aktuelle Angebote erhalten Sie von den drei Vermietern im Innovationsforum Hennigsdorf.

Das Innovationsforum bietet Ansiedlungsinteressenten eine moderne Architektur, zeitgemäße technische Infrastrukturen und eine Vielzahl an Services, wie die Bereitstellung von Konferenz- und Besprechungsräumen. Durch rege Netzwerktätigkeiten am Standort können zudem vielfältige Synergieeffekte generiert werden.

Weitere Informationen zum Innovationsforum Hennigsdorf sowie zu den Ansprechpartnern finden Sie hier.